Link verschicken   Drucken
 

Bauernhofbesuche für Jedermann

 

Einmal Stallluft schnuppern, wissen, wo die Lebensmittel herkommen und dem Landwirt Löcher in den Bauch fragen - all dies können Sie, wenn Sie einen landwirtschaftlichen Betrieb besuchen. Melden Sie sich bei uns, wir vermitteln Ihnen gerne einen Betrieb.

Fahrradroute der Landwirtschaft

"Kiek in´t Kand" so heißt der Themenradweg zur Landwirtschaft, den wir im Jahr 2016 begonnen haben einzurichten. Entlang von Infostationen an landwirtschaftlichen Betrieben können Radfahrer Spannendes zur Landwirtschaft erfahren. Unsere Gästeführer führen Sie entlang der Route und geben Einblicke in das Leben und Wirtschaften auf dem Land. Das Projekt befindet sich in der Umsetzung und wir entwickeln weiter Infostationen für Sie. Weitere Infos hier.

Tag des offenen Hofes

 

Alle zwei Jahre findet der Tag des offenen Hofes statt. An diesem Tag kommen mehrere tausend Besucher, um sich landwirtschaftliche Betriebe anzusehen. Der nächste Tag des offenen Hofes findet am 14.6.2020 statt.

 

VERSCHOBEN! Aufgrund der Corona Krise wird der Tag des offenen Hofes in das Jahr 2021 verschoben!

Frühstück sucht Gast

 

Alle zwei Jahre (immer im Wechsel mit dem Tag des offenen Hofes) findet die Aktion „Frühstück sucht Gast“ statt. Die Familien der landwirtschaftlichen Betriebe bieten ein Frühstück an und zeigen anschließend ihren Betrieb. Bei dieser Aktion (und vielen weiteren) arbeiten wir eng mit den Landfrauen zusammen.Das nächste Frühstück findet 2021 statt.

Messen

 

Um Landwirtschaft der Bevölkerung näher zu bringen, nehmen wir an verschiedenen Messen teil. Unter anderem sind hier die LandTage Nord in Wüsting und die HanseLife in Bremen zu nennen.

Zukunftstag

 

Wir vermitteln Plätze auf landwirtschaftlichen Betrieben für Schüler für den Zukunftstag. Dadurch erhalten die Schüler einen Einblick in die tägliche Arbeit des Landwirts.

 

Banner

 
 
 

Kreislandvolkverband Oldenburg e.V.

Sannumer Straße 3

26197 Großenkneten (Huntlosen)

Tel: 04487/75010

Fax 04487 7261

Mo – Do: 7.30 bis 16.30, Fr. 7.30 bis 14 Uhr